Syrien – UNO erwägt härteres Vorgehen

Die erneuten tödlichen Übergriffe auf Demonstranten in Syrien haben den UN-Sicherheitsrat zum Nachdenken über ein härteres Vorgehen gegen das Regime bewogen. Der UN-Sicherheitsrat müsse “weitergehendere Schritte” erörtern, wenn die Führung weiterhin mit Gewalt gegen ihr eigenes Volk vorgeht und sich dringenden Reformen verweigert, sagte Großbritanniens Vize-Botschafter Philip Parham am Mittwoch. Ein Syrischer Diplomat verglich die Proteste mit den Ausschreitungen in Großbritannien.

Schlagwörter:, , ,