"Probiers mal mit Gemütlichkeit"

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet erwartet keine Weltwirtschaftskrise. “Wir beobachten eine Verlangsamung der globalen Wirtschaft, aber wir sehen keine Rezession heraufziehen”, sagte Trichet am Montag nach einem Treffen in Basel.

Sein Vize Vitor Constancio warnte zugleich davor, die Spannungen an den Finanzmärkten zu überschätzen. „Die Lage ist doch ganz anders als damals bei der Lehman-Pleite im Jahr 2008″, sagte der EZB-Vizepräsident den Journalisten.

Quelle: APA

Schlagwörter:, ,