Deutsche Rohstoffmesse – Online Registrierung freigeschaltet – Jetzt die Tickets bestellen

Deutsche Rohstoffmesse - Online Registrierung freigeschaltet - Jetzt die Tickets bestellen

Frankfurt, 18. Oktober 2011. Am 2. November 2011 haben interessierte Anleger bereits zum vierten Mal die Möglichkeit, sich auf der Deutschen Rohstoffmesse in Frankfurt über aktuelle Trends in diesem Bereich zu informieren.

Sie können sie sich online für die 4. Deutschen Rohstoffmesse am 2.November in Frankfurt registrieren und so ihre kostenfreien Eintrittskarten bestellen.
Die Veranstaltung findet im Hermann-Josef-Abs-Saal in der Junghof Straße 5-11, 60323 Frankfurt am Main statt.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Dirk Muller, besser bekannt als Mr.Dax. In seinem Vortrag um 10 Uhr geht es um Rohstoffe, Preise und Investments.

Weitere Gastvorträge werden Stefan Risse “Goldblase geplatzt?”, dem DAF Starmoderator Mick Knauff “Der aktueller Marktausblick” gehalten.
David Kearnes von Canaccord in Vancouver wird zum Thema “Direkter Zugang zum Markt” referieren.

Durch das Programm führt auch dieses Mal wieder der Finanzjournalist und Börsenexperte Herrmann Kutzer.

Nähere Informationen zu den Unternehmen sowie einen Link um Ihre kostenfreien
Eintrittskarten anzufordern finden Sie unter www.rohstoffmesse-frankfurt.de.
Ihre Eintrittskarten erhalten Sie im Vorfeld auf dem Postweg.
Das Team der Rohstoffmesse Frankfurt

Über Value Relations GmbH:
Das Frankfurter Unternehmen ist bereits seit mehr als zehn Jahren am Markt aktiv und somit einer der Mitbegründer von Investor Relations-Agenturen in Deutschland. Bis heute wurden mehr als 500 Kunden mit größtem Erfolg bei der Kapitalmarktkommunikation betreut. Dabei hat Value Relations schon immer die verschiedensten Marktsegmente abgedeckt: Ob Biotech, Technologien oder Rohstoffe, Value Relations hat seine Erfahrung und sein Know-how in allen Bereichen in der Vergangenheit und der Gegenwart immer unter Beweis gestellt.
Ein weiteres wichtiges Standbein von Value Relations war neben dem klassischen Investor Relations-Geschäft seit jeher die Organisation von Kapitalmarktkonferenzen und Messen. In den vergangenen Jahren fanden so rund 70 kleinere Konferenzen und 15 größere Messen unter der Leitung von Value Relations statt.

Seit 1999 steht Value Relations als Full Service Investor Relations Agentur für Qualität in der Kapitalmarktkommunikation. Mit Büros in Frankfurt am Main und in Newport Beach (USA) sind wir international aufgestellt, um zusammen mit Ihnen Ihre Equity Story der Financial Community zu vermitteln.

Kontakt:
Value Relations GmbH
Sebastian Meyer
Gartenstraße 46
60569 Frankfurt
seppmeyer1981@yahoo.de
01714379510
http://www.value-relations.de