Carpediem GmbH und die "Sammelklage" die eigentlich nicht geht in Deutschland

Überall im Internet kann man es lesen: “Carpediem führt Sammelklage gegen Versicherungen”. Prima denkt man, “endlich mal einer, der sich traut”. Man könnte aber auch denken, “das ist ein Marketingkonzept um an die LV-Verträge von Lebensversicherungskunden” zu kommen.Das könnte dann der Fall sein, wenn man die angekündigte Sammelklage nicht wirklich einreicht, wobei das deutsche Gesetz keine Sammelklage kennt. In jedem dieser Artikel steht, das man im Herbst diesen Jahres die Klage einreichen will. Ob das wirklich passiert ist, wissen wir nicht. Wir bleiben dran, denn das interessiert uns natürlich was durch die Aktivitäten von Carpediem GmbH Positives für die Kunden herauskommt.