AC Milan ist Meister

Der AC Milan hat sich zum 18. Mal zum italienischen Meister gekrönt.

Den “Rossoneri” reichte am Samstag in der drittletzten Runde auswärts gegen AS Roma ein 0:0, um erstmals seit 2004 wieder den “Scudetto” zu gewinnen. Der entthronte Titelverteidiger Inter Mailand liegt neun Punkte hinter Milan und hat trotz seiner drei ausstehenden Partien keine Chance mehr, Zlatan Ibrahimovic und Co. zu überholen, weil das direkte Duell verloren wurde.