300.000 neue Jobs

Der deutsche Mittelstand will dieses Jahr noch 300.000 Mitarbeiter einstellen.

Das geht aus einem Bericht des Deutschen Industrie- und Handelskammertags hervor, auf den sich die “Bild”-Zeitung beruft. Danach wolle jede fünfte Firma mit bis zu 500 Mitarbeitern in den kommenden Monaten Personal einstellen. Dem Bericht zufolge ist die Stimmung in den mittelständischen Betrieben fast so gut wie vor der Wirtschafts- und Finanzkrise 2008. Befragt worden seien rund 20.000 Unternehmer.