Tief rote Zahlen

Die Commerzbank gibt nach einem großen Quartalsverlust von nahezu 700 Millionen Euro ihr Gewinnziel für 2012 auf. Die Bank werde die angepeilten vier Milliarden Euro Gewinn vor Steuern “aufgrund der Marktgegebenheiten noch nicht im nächsten Jahr erreichen können”, räumte Vorstandschef Martin Blessing am Freitag ein.