Opel bleibt vorerst bei GM

Der Opel-Mutterkonzern GM hat Opel einen Treueschwur in Form einer Bestandsgarantie geleistet.

Opel werde “auf jeden Fall auch in 10 oder 15 Jahren noch zum Konzern gehören. Opel ist ein so wertvoller Baustein unserer Gruppe, dass ich diese Voraussage ohne Probleme treffen kann.”, sagte GM-Vizepräsident Robert Ferguson nach einem Treffen mit dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) in Detroit.

Quelle: http://www.wirtschaftsblatt.at

Schlagwörter:, , ,