Guttenberg

Die Kanzlerin stellt sich hinter Karl-Theodor zu Guttenberg.Das ist aller Ehren wert.Die “Sclammschlacht” hat ihm scheinbar eher genützt als geschadet.

Auch in der Bevölkerung scheint er weiterhin Vertrauen zu genießen. Doch die Plagiatsvorwürfe um seine Doktorarbeit haben auch bei dem Verteidigungsminister ihre Spuren hinterlassen. Und die Affäre hat er noch längst nicht ausgestanden.