Fliegen wir eigentlich noch "sicher" ?

Es ist ein durchaus beunruhigendes Ergebnis für deutsche Flieger.

Bei der Sicherheitsüberprüfung deutscher Flugzeuge im Ausland sind nach Medieninformationen im vergangenen Jahr zahlreiche Mängel aufgedeckt worden. Ausländische Aufsichtsbehörden stellten zwischen Januar 2010 und Februar 2011 an deutschen Flugzeugen 545 Mängel fest, obwohl die betroffenen Unternehmen zuvor vom Luftfahrt-Bundesamt überprüft worden waren. Da fragt man sich als Passagier “wie ernst nehmen es die deutschen Prüfer mit ihrem Job?” Deutsche Prüfer gelten immerhin als besonders penibel.