Factoringfonds der Debi Select Gruppe

Unter Factoring versteht man den Ankauf von Geldforderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen. Ein schönes Beispiel hierfür sind Privatbehandlungen bei Ärzten. Auch hier ist es üblich, dass die Ärzte ihre Rechnungen an die behandelten Patienten nicht mehr selbst, sondern über eine “ärztliche Verrechnungsstelle” stellen.

Den Patienten kann es unter dem Strich egal sein, an wen er leistet. Dem Arzt ist es das nicht, denn dieser benötigt aufgrund seiner eigenen Aufwendungen das Honorar möglichst schnell und insbesondere unabhängig davon, ob der Patient zeitnah zahlen kann. Der Verrechnungsstelle ist dies bewusst: Sie zahlt dem Arzt sein Honorar sofort, behält für den zeitlichen Vorteil aber eine kleine Marge ein. Diese ist der Gewinn der Verrechnungsstelle.

Die Debi Select Unternehmensgruppe geht weiter: Ihr unternehmerisches Konzept sieht vor, ausschließlich in gesicherte Forderungen zu investieren.

Beispiel Factoring von Lebensversicherungen:
Viele Menschen, die ihren Lebensversicherungsvertrag kündigen, benötigen den garantierten Rückzahlungsanspruch sofort. Viele Gesellschaften versuchen jedoch, die Auszahlung über ein, zwei oder gar drei Monate zu “strecken”. Hier greifen Factoringgesellschaften von Lebensversicherungsverträgen, wie solche, mit denen Debi Select zusammenarbeitet. Diese lassen sich die Verträge abtreten, kümmern sich um alles und zahlen den garantierten Rückzahlungsanspruch sofort aus. Für ihre Dienstleistung behalten sie ebenfalls eine kleine Marge ein.

Das gleiche Geschäftsfeld hat sie auch im Bereich des Factoring von Krediten auf Wertpapiere umgesetzt, wobei hier ausschließlich mit den führenden internationalen und damit bonitätsstarken Banken zusammengearbeitet wird. Der besondere Vorteil in beiden Geschäftsfeldern liegt dabei darin, dass sie nahezu unabhängig sind von wirtschaftlichen Entwicklungen und Börsenzyklen; denn der Wert der Forderungen unterliegt keinen Schwankungen. Das Kapital der Anleger ist dabei faktisch die ganze Zeit geschützt, da ein Wertverlust nur theoretisch möglich ist.

Bestätigt wird diese Entwicklung durch eine positive Leistungsbilanz. Seit Gründung der Fondsgesellschaft und Einführung des Geschäftsfeldes konnte die Debi Select Unternehmensgruppe immer die prospektierten Renditeerwartungen von rund acht Prozent erfüllen und den Anlegern so eine besonders sichere Anlage bieten. Alles in allem überzeugt das Geschäftskonzept damit durch seine Einzigartigkeit und Renditechance.

Der Anbieter

Die Debi Select Gruppe, hat sich als Factoring-Fonds mit einem Alleinstellungsmerkmal auf dem Deutschen Markt etabliert. Dabei wird bei den Investments primär auf die sichergestellte Rückzahlung der Forderungen durch die Factoringunternehmen geachtet. Die Factoringgesellschaften sind zu 100% Töchter der Debi Select Fonds und stehen somit unter deren Kontrolle.

Das Factoring stellt, ebenso wie das Leasing, eine alternative Finanzierungsform dar und erhält als Instrument der schnellen Liquidität immer mehr Zulauf und Interesse.

Die Debi Select Fonds üben die Geschäftstätigkeiten nicht direkt selbst aus, sondern beteiligen sich an Factoringgesellschaften, die bereit sind, das von Debi Select entwickelte Spezial-Factoring-Geschäft zu betreiben. Diese Factoringgesellschaften refinanzieren über das von den Debi Select Fonds zur Verfügung gestellte Kapital den Ankauf von gesicherten Forderungen, u.a. das Effektenlombardkredit-Factoring, auch Wertpapierkredit-Factoring genannt.

Die dabei erzielten Gewinne werden dann nach Abzug von Managementvergütungen und Kosten an die Debi Select Fonds ausgeschüttet. Um Risiken zu minimieren und Sicherheit bestmöglich zu gewähren, wird bei einzugehenden Investitionen primär auf die Sicherstellung der Anlagegrundsätze der Debi Select Fonds geachtet:

Sicherheit der Investitionen
prognostizierte Rendite
Flexibilität im Kapital

Die Debi Select Fonds sind ein von Banken unabhängiges Geschäftsmodell, welches Anlegern ermöglicht, an Investments zu partizipieren, die bislang vor allem Großinvestoren vorbehalten waren.

Haben Sie Erfahrung mit Debiselect Fonds? Dann freuen wir uns über Ihre Kommentare.