EU Durchbruch bei Rettung für Griechenland?

Nach massiver Rückendeckung für Griechenland durch den EU-Gipfel verbreiten die Spitzenpolitiker der EU-Staaten nun Zuversicht was die Rettung des Landes vor einer Pleite betrifft.

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht die Rettung auf einem guten Weg. Sie sei „durchaus zuversichtlich“, sagte sie gestern in Brüssel. Die Euro-Länder sagten Griechenland zu, ein zweites Kreditprogramm in seinen Grundzügen rasch auszuarbeiten und Fördermittel für die griechische Wirtschaft schneller freizugeben. Die EU verlangt aber auch Einigkeit von den griechischen Politikern beim Thema “Sparen”. Man hat auf dem EU Gipfel der griechischen Opposition nochmals ins Gewissen geredet.