Carpediem GmbH ein seriöser Vertrieb

Diese Frage hat man uns in den vergangenen Wochen des Öfteren hier gestellt. Nun, solche Fragen lassen sich nicht einfach beantworten, denn Vertrieb besteht nicht immer nur aus “Häuptlingen”, sondern auch aus “Indianern”. Der Häuptling ist ein in der Branche Finanzberatung durchaus angesehener und bekannter Mann. Das seit fast 20 Jahren. Er wird sicherlich immer darauf achten (oder seine Anwälte wie Herr Steinpichler), das sein Ruf sauber bleibt.

Das muss auch so sein, ansonsten bist du im Vertrieb auch mal ganz schnell weg vom Fenster. Was jeder seiner Indianer macht, das kann kaum ein Häuptling wissen. Zumindest nicht ab einer bestimmten Größe des Vertriebes. Das der Häuptling hier immer wieder auf eine seriöse Arbeitsweise achten muss, versteht sich natürlich, dass liegt schon im Eigeninteresse.

Der Vertrieb selber ist, folgt man den Einträgen auf diversen Internetforen, umstritten. Das Produkt CIS ist ein Produkt des grauen Kapitalmarktes. Jeder, der dort eine Investition tätigt, kann natürlich sein gesamtes Geld verlieren. Das ist aber auch bei anderen Produkten so. Was wir keinem Anleger raten können, sich für eine Kapitalanlage zu verschulden, heißt hierfür einen Kredit aufzunehmen. So was ist “pure Dummheit” aus unserer subjektiven Sicht.

Sie wissen doch “nicht nur im Winter gilt: Wer streut, der rutscht nicht aus”.