Berlusconi

Mal ehrlich, überw as will man aus Italien noch berichten, wenn es Berlusconi mal nicht mehr gibt? Gestern im Gericht, es war ein Auftritt ganz nach dem Geschmack des Cavaliere: Erstmals nach acht Jahren erschien Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi am Montag vor einem Gericht in Mailand und nutzte die Gelegenheit zu einer perfekt inszenierten Show-Einlage.

Erstmals nach acht Jahren erschien der italienische Premier vor Gericht, begleitet von Sprechchören lautstarker Anhänger. Am 6. April beginnt für den “meistverfolgten Mann des Universums” der brisante Ruby-Prozess.