Andreas Tissen

Wir hatten in den letzten 4 Wochen über Herrn Tissen hier auf unserer Plattform diverse Veröffentlichungen gebracht.Herr Tissen hatte usn gebeten diese einstweilig zurück zu stellen, wir sollten ihm die Möglichkeit einer Stellungnahme geben.
Natürlich wollen wir immer “beide Seiten” zu solchen Vorgängen hören, hatten Herrn Tissen gebeten uns dies schriftlich mitzuteilen.Letzter Termin um seine Zusage wie in der E-mail an uns gemacht, wäre gestern gewesen.Erhalten haben wir leider nichts, weder eine E-Mail dauert noch einen Tag oder so, oder die Stellungnahme überhaupt.